Marketink, ick hab dir lieb

Alles, was nicht in eine andere Area passt.

Marketink, ick hab dir lieb

Beitragvon MonsieurL » 8. Jul 2020 03:35

Vorgestern war, wie mir die seriöse Nachrichtensendung "Tagesthemen" verriet, der "Tag des Bikini". Gemeint war nicht das Bikini-Atoll, es war also keine Erinnerung, welch unheilvolle Folgen Atomversuche haben und auch keine Mahnung ob der Folgen des Klimawandels, da die überaus flache Insel bei fortschreitender Erderwärmung im Ozean unterzugehen droht. :ertrink:

Nein, es ging um das allerdings nach dem Eiland benannte Kleidungsstück der Damen, das mehr zeigt als verdeckt. :lupe:

Sieh an, dachte ich mir. Da hat doch mal wieder ein Marketinkler einen echten Coup gelandet. Bis in die Hauptnachrichtensendung hat er sein offenherziges Produkt gehievt und damit einem Millionenpublikum aus lüsternen Herren und Einkaufsbummel-süchtigen Damen einen echten Anreiz gegeben, die corona-gebeutelte Bekleidungsbranche kräftig anzukurbeln.

Bei mir, einem chronisch erfolglosen Möchtegern-Vertreter dieser Berufsgruppe, der es in seinen besten Zeiten (lang, lang ist's her) gerade mal in Planet E, ein nur eingeweihten bekanntes Umweltmagazin des ZDF am frühen Sonntag nachmittag geschafft hat, hat dies natürlich eine gehörige Portion Neid entfacht. :evil:

Aber es hat auch meinen eigentlich längst eingeschläferten Ehrgeiz neu entfacht. Ich will es also wenige Jahre vor meiner Altersarmut - im Volksmund auch Rente genannt - noch mal wissen. Wenigstens das Mittagsmagazin muss doch drin sein. Also hab ich schon mal einen Twitter-Account unter dem Namen MiMaMatti eröffnet - Fazebuck und Inschtagramm sind in Planung - und gepostet, dass ich demnächst ein paar Katzenbilder einstelle sowie, dass ich beabsichtige, mir morgen neue Sandalen zuzulegen. Schließlich will erst mal Interesse an der MiMaMatti-Marke geweckt werden.

Der nächste Schritt ist die Entwicklung einer Idee. Unsinn, natürlich die evaluationsfeste Idee einer nachhaltigen Developisierung. Neia okay, ist noch nicht ausgereift, da muss ich noch ein wenig feilen. Aber eines sehe ich schon in meinen Vorfreude-Tränen getrübten Augen: Mein Durchbruch soll der Tag des Hinkelsteins werden. :bindafür:

Ein Produkt, das gleichermaßen bekannt wie wenig verbreitet ist. Also riesiges Entwicklungspotenzial hat. Und es hat den Vorteil, vielseitig verwendbar zu sein. In seiner schlichten Schönheit schmückt es jedes Wohnzimmer, es eignet sich vorzüglich als knitterfreie Mantelablage, ist als Wegweiser zu gebrauchen oder auch als Türschlossersatz. Und nicht zuletzt - sollten ausufernden Waldbrände die deutschen Baumvorräte verknappen, ersetzt der Hinkelstein spielend den Weihnachtsbaum. Lametta ankleben geht immer. :top:

Wer also beim bevorstehenden Hinkelstein-Hype nicht den richtigen Zeitpunkt zum Aufspringen auf den Zug verpassen will, dem empfehle ich ab jetzt regelmäßig zumindest mit einem Auge ins Mittagsmagazin reinzuschauen. Und wenn dann so ein Dicker mit blau-weißer Hose auftaucht, schärft eure Sinne.

Beste Grüße sendet euch euer MiMaMatti 8)
MonsieurL
 
Beiträge: 1460
Registriert: 22. Feb 2013 20:14

Re: Marketink, ick hab dir lieb

Beitragvon grunzquiek » 8. Jul 2020 09:58

Viel Glück, damit wirst du ja wohl meinen Aluhüten nicht in die Quere kommen! :)
Und wenn doch: Dann werde ich mit allen mir zur Verfügung stehenden Marketingmitteln voll brutal zurückschlagen! :boese:

P.S.: So ein Hinkelstein sieht doch mit Aluhut viel besser aus! Ich könnte welche zum Vorzugspreis von nur noch 99,98 € liefern! Auch in Sonderfarben! Alle Extras inklusive! :ja:
"Es gibt so Tage, da wehen einen die Urfragen der Menschheit an.
Was ist der Mensch? Wo kommt er her? Und warum ist er nicht dort geblieben?"

(Matthias Beltz, Skat- und Bierforscher, Autor, Jurist, Kabarettist)
Benutzeravatar
grunzquiek
 
Beiträge: 773
Registriert: 23. Sep 2005 10:19
Wohnort: schönstes Saarland der Welt!

Re: Marketink, ick hab dir lieb

Beitragvon MonsieurL » 8. Jul 2020 15:07

Na, da sehe ich doch ein Joint Venture in Riesenschritten auf uns zueilen. Aber nur unter einer Bedingung. Im MiMa wird mein Hinkelstein rein und unverfälscht zu sehen sein. Nicht dass du auf die Idee kommst, rechts unten oder links oben im Bildausschnitt einen deiner Aluhüte platzieren zu wollen.
:abgelehnt:

Bei aller Geschäftsfreundschaft in bester Brutus-Tradition, das ginge zu weit. Such dir ein eigenes Format, vielleicht Brisant oder die Küchenschlacht. Oder du überredest einen saarländischen C-Promi (wie wär's mit AKK?), im nächsten Dschungelcamp mit Aluhut aufzulaufen.
:juggle:

Hmmm, eigentlich sollte ich für diese developisierende Idee Tantiemen verlangen. Aber ich werde mal großzügig sein. Nimm's also als Einstiegsgeschenk für unsere pulsierende Marketink-Koalition. :)
MonsieurL
 
Beiträge: 1460
Registriert: 22. Feb 2013 20:14

Re: Marketink, ick hab dir lieb

Beitragvon grunzquiek » 8. Jul 2020 16:14

MonsieurL hat geschrieben:Hmmm, eigentlich sollte ich für diese developisierende Idee Tantiemen verlangen. Aber ich werde mal großzügig sein. Nimm's also als Einstiegsgeschenk für unsere pulsierende Marketink-Koalition. :)


Na da revanchier ich mich doch gleich für diese nette Geste!

Ich habe gerade eine E-Mail an unseren Bundeswirtschaftminister geschickt:

"Sehr geehrter Herr Altmaier,

da ich in höchst innovativer Form versuche, der durch das Corona-Virus schwer angeschlagenen saarländischen Wirtschaft wieder auf die Beine zu helfen, werde ich demnächst neuentwickelte Aluhüte mit eingebautem Corona-Schutz anbieten.

Ich würde es begrüßen, wenn Sie mein Vorhaben unterstützen würden, indem Sie künftig bei Pressekonferenzen oder bei Fernsehauftritten einen solchen tragen und damit nicht nur Ihre Heimatverbundenheit als Saarländer, sondern auch Ihre moralische Unterstützung für Kleinunternehmer, die mit Ihren Innovationen eine wichtige Stütze der deutschen Wirtschaft sind, zeigen.

Zu diesem Zweck kann ich Ihnen ein Vorserienexemplar für sensationell günstige 99,98 € gegen Vorkasse anbieten.

Des Weiteren möchte ich Ihnen ans Herz legen, auch meinem Geschäftspartner, der demnächst neuentwickelte Hinkelsteine, die mit meinen Corona-Aluhüten ein Designensemble bilden werden, anbieten wird, Ihre Unterstützung zukommen zu lassen, indem Sie ihm eine Marketingcampagne unter Verwendung eines Bildes, das Sie hinkelsteinförmig und mit Aluhut abbildet, gestatten.

In freudiger Erwartung einer positiven Antwort

xxxxxx"

Der wäre doch was für dich als Werbeträger, seine Körperform passt ideal! :ja:
"Es gibt so Tage, da wehen einen die Urfragen der Menschheit an.
Was ist der Mensch? Wo kommt er her? Und warum ist er nicht dort geblieben?"

(Matthias Beltz, Skat- und Bierforscher, Autor, Jurist, Kabarettist)
Benutzeravatar
grunzquiek
 
Beiträge: 773
Registriert: 23. Sep 2005 10:19
Wohnort: schönstes Saarland der Welt!

Re: Marketink, ick hab dir lieb

Beitragvon mr.kite » 8. Jul 2020 17:54

Einem Saarländer würde ich doch Heiko Maas als Werbeträger empfehlen. Da ist im Bild dann noch Platz für den Hut und außerdem gibts sicherlich das ein oder andere Gratisbild in der Bunten!
mr.kite
 
Beiträge: 6382
Registriert: 22. Apr 2010 14:06
Wohnort: München

Re: Marketink, ick hab dir lieb

Beitragvon MonsieurL » 8. Jul 2020 19:00

grunzquiek hat geschrieben:Der wäre doch was für dich als Werbeträger, seine Körperform passt ideal!


Formvollendet! Dass ich da nicht selbst drauf gekommen bin... :eek:

So viel Nächstenliebe unter Geschäftspartnern. :flower: Wenn das mal nicht der Beginn einer wunderbaren Freundschaft ist. :knuddel: Jetzt müssen nur noch die üblichen Verdächtigen verhaftet werden. :bia:
MonsieurL
 
Beiträge: 1460
Registriert: 22. Feb 2013 20:14


Zurück zu Off-Topics/ Sprüche, Witze, Lästereien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste