Ein Kreuzspiel?

Skataufgaben/-spiele aus dem Alltag

Re: Ein Kreuzspiel?

Beitragvon Skatfuchs » 22. Feb 2023 14:10

Hallo,

Sifo-Dyas hat es ja bisher gut analysiert, aber die Konsequenzen nicht genannt: Selbst wenn der AS noch von den drei Vollen klheas klhe10 klpias noch zwei hält, so kann er nicht mehr gewinnen!
6. kaas he07 kras
7. pias kr10 pida
8. krbu heas kr08
9. ka08 pi09 he10
10. krko heda krda -79

Der AS hielt damit bei seiner Kamikaze-Reizung, ohne Not:
hebu kabu kras krda kr08 pias piko heko kada ka09
Skat: he10 pi08 gelegt: kada ka09

Hätte ich denn mein Kreuzspiel gewonnen bei gleichem Aufschlag und he10 pi10 gelegt?
Ein Gut Blatt

Skatfuchs

Wer sich nach Regeln ängstlich richtet und hinter die Schablone flüchtet, den weihte nie mit seinem Kuß des Skates höchster Genius!
www.skatfuchs.eu
Benutzeravatar
Skatfuchs
 
Beiträge: 7998
Registriert: 25. Sep 2005 14:31
Wohnort: Chemnitz

Re: Ein Kreuzspiel?

Beitragvon HelAu » 22. Feb 2023 15:04

Ob Du es gewonnen hättest , weiss ich nicht, ich hätte es sicher gewonnen, und bei der Verteilung auch nen Grand :)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten
Benutzeravatar
HelAu
 
Beiträge: 5318
Registriert: 6. Sep 2005 14:30

Re: Ein Kreuzspiel?

Beitragvon Skatfuchs » 24. Feb 2023 15:05

Hallo,

nun ja ich gewinne aber nur Dank der blank stehenden klka10 , wenn ich das Ass ziehe und muss auch bei einem kleinen Anspiel von Karo rechts sofort mit dem klkaas aufgehen, sonst wird es Essig mit dem Spiel.
Ein Gut Blatt

Skatfuchs

Wer sich nach Regeln ängstlich richtet und hinter die Schablone flüchtet, den weihte nie mit seinem Kuß des Skates höchster Genius!
www.skatfuchs.eu
Benutzeravatar
Skatfuchs
 
Beiträge: 7998
Registriert: 25. Sep 2005 14:31
Wohnort: Chemnitz

Vorherige

Zurück zu Leichtere Kost

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron