Verlorenes GrandSpiel Mit 3 Buben-Karten

Hier dürfen Anfänger ihre Fragen und Spiele zur Diskussion stellen

Verlorenes GrandSpiel Mit 3 Buben-Karten

Beitragvon Kartenkopf_A_Mozart » 20. Jan 2023 04:51

Verlorenes GrandSpiel Mit 3 Buben-Karten

Kannst du den Fehler finden?

HH: Passt
VH: 36
MH: 40

MH karten:

krbu pibu hebu kr10 krko kr08 kr07 heas pi09 pi07

Skat Karten:

pias he07

MH drucke im skat:

pi07 he07

MH karten nach skat:

krbu pibu hebu kr10 krko kr08 kr07 heas pias pi09

spiel:

1. VH ka10 MH hebu HH ka07 +!2
2. MH pibu HH kr09 VH kabu +16
3. MH kr09 HH heda VH krda -6
4. VH kaas MH pi09 HH kako -21
5. VH kada MH kr07 HH ka08 -24
6. VH ka09 MH krbu HH he09 +18
7. MH heas HH he08 VH heko +33
8. MH pias HH pi08 VH pida +47
9. MH piko RH he10 VH kras -49
10. VH pi10 MH kr10 HH piko -73
Skatland, Skatland über alles, über den Wein und das Lied und das Bier und die Zigaretten.
Kartenkopf_A_Mozart
 
Beiträge: 54
Registriert: 26. Feb 2022 05:11

Re: Verlorenes GrandSpiel Mit 3 Buben-Karten

Beitragvon Mathias » 20. Jan 2023 05:04

Der Fehler liegt meiner Meinung nach darin, im 3. klein Kreuz zu spielen.
Nachdem auf den Bubenzug Kr Lusche gefallen ist, liegt nahe, dass der Rest 2:0 steht. Wenn Du mit dem K kommst, kriegst Du entweder den Rest in Kreuz, oder Du bleibst am Stich.

So wie Du gespielt hast, gibst Du zwei Stiche ab statt einem, und verlierst die Kontrolle.

"Snatching defeat from the jaws of victory"
Mathias
 
Beiträge: 111
Registriert: 8. Nov 2009 20:21

Re: Verlorenes GrandSpiel Mit 3 Buben-Karten

Beitragvon Kartenkopf_A_Mozart » 20. Jan 2023 05:09

perfekte Antwort!


Mathias hat geschrieben:Der Fehler liegt meiner Meinung nach darin, im 3. klein Kreuz zu spielen.
Nachdem auf den Bubenzug Kr Lusche gefallen ist, liegt nahe, dass der Rest 2:0 steht. Wenn Du mit dem K kommst, kriegst Du entweder den Rest in Kreuz, oder Du bleibst am Stich.

So wie Du gespielt hast, gibst Du zwei Stiche ab statt einem, und verlierst die Kontrolle.

"Snatching defeat from the jaws of victory"
Skatland, Skatland über alles, über den Wein und das Lied und das Bier und die Zigaretten.
Kartenkopf_A_Mozart
 
Beiträge: 54
Registriert: 26. Feb 2022 05:11

Re: Verlorenes GrandSpiel Mit 3 Buben-Karten

Beitragvon Skatfuchs » 20. Jan 2023 11:20

Hallo,

ja die Hauptursache liegt in dem nicht gespielten klkrko .
Ich lege dazu leicht anders: klpi09 klpi07 und trage auch anders vor:

1. ka10 hebu ka07
2. klkrko : dies ermöglicht eine bessere Steuerbarkeit des Spieles auch gegen 3 Krez auf einer Hand und beugt einen Kreuzabwurf auf einen Buben vor, um evtl. noch eine Schneiderchance zu haben.
Ein Gut Blatt

Skatfuchs

Wer sich nach Regeln ängstlich richtet und hinter die Schablone flüchtet, den weihte nie mit seinem Kuß des Skates höchster Genius!
www.skatfuchs.eu
Benutzeravatar
Skatfuchs
 
Beiträge: 7740
Registriert: 25. Sep 2005 14:31
Wohnort: Chemnitz

Re: Verlorenes GrandSpiel Mit 3 Buben-Karten

Beitragvon HelAu » 20. Jan 2023 15:48

Natürlich muss der krko gezogen werden, aber selbst danach wars noch gewinnbar, er muss nur kaas stechen und mit kr08 vom stich gehen
Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten
Benutzeravatar
HelAu
 
Beiträge: 5282
Registriert: 6. Sep 2005 14:30


Zurück zu Anfängerfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste