kreuz oder pik oder trumpf?

Skataufgaben/-spiele aus dem Alltag

kreuz oder pik oder trumpf?

Beitragvon Kartenkopf_A_Mozart » 1. Mai 2022 02:33

Ich habe diese Karten bei einem kürzlichen Spiel:

pibu kras kr10 krko pias piko pi08 pi07 heas kaas

Ich reize 18.

Skat: he07 kr08

ich nahm kr08
Ich habe verworfen pi07.

welches spiel war besser: trumpf, Kreuz oder pik?

ich spielte kreuz. Ich habe mit 50 Punkten verloren.
Ich hatte Angst, Trumpf zu spielen, da es nur einen Buben gab.
Tipps, wie man dieses Spiel gewinnt?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Kartenkopf_A_Mozart
 
Beiträge: 13
Registriert: 26. Feb 2022 05:11

Re: kreuz oder pik oder trumpf?

Beitragvon Skatfuchs » 1. Mai 2022 09:46

Hallo,

bei solchen Spiele ist natürlich auch die Position des Spielers wichtig und ob du es für 18 bekommen hast.
Dem beigefügten Bild entnehme ich du warst in MH?
Ein Gut Blatt

Skatfuchs

Wer sich nach Regeln ängstlich richtet und hinter die Schablone flüchtet, den weihte nie mit seinem Kuß des Skates höchster Genius!
www.skatfuchs.eu
Benutzeravatar
Skatfuchs
 
Beiträge: 7623
Registriert: 25. Sep 2005 14:31
Wohnort: Chemnitz

Re: kreuz oder pik oder trumpf?

Beitragvon Kartenkopf_A_Mozart » 1. Mai 2022 18:12

Ja, ich habe mit 18 gewonnen und war MH.

Skatfuchs hat geschrieben:Hallo,

bei solchen Spiele ist natürlich auch die Position des Spielers wichtig und ob du es für 18 bekommen hast.
Dem beigefügten Bild entnehme ich du warst in MH?
Kartenkopf_A_Mozart
 
Beiträge: 13
Registriert: 26. Feb 2022 05:11

Re: kreuz oder pik oder trumpf?

Beitragvon Pgallert » 1. Mai 2022 20:32

Grand spiele ich auch nicht, aber das sehen die Profis hier vielleicht anders. Ich spiele Pik statt Kreuz und druecke die klkr10.

Vor allem aber muss man hier im 2. Stich Trumpf ziehen, das gespielte HerzAs macht das Blatt schwach, und der Herzstich rennt nicht weg.
Pgallert
 
Beiträge: 233
Registriert: 30. Jun 2016 17:25
Wohnort: Windhoek

Re: kreuz oder pik oder trumpf?

Beitragvon Skatfuchs » 2. Mai 2022 10:26

Hallo,

in MH ist das ohne taktische Zwänge kein Grand mit den beiden Viererlängen und den blanken Assen; in VH hätte ich den aber gespielt.
ich meine auch, das Pikspiel ist das sicherste; kann aber auch wenn gewünscht mal meine DB abfragen.

Der hier beinhaltete "Skatfux" sagt zum Spielevergleich folgendes aus:

Spiel Gewonnen Reizwert Spielertrag Informationen
Kreuz Solo 87.2% 24 46.9 5917 von 6784 Spielen gewonnen
Pik Solo 94.1% 22 59.8 1391 von 1479 Spielen gewonnen
Herz Solo 37.5% 20 -55.0 3 von 8 Spielen gewonnen
Karo Solo 0.0% 18 -126.0 0 von 2 Spielen gewonnen
Grand 66.4% 48 2.6 833 von 1254 Spielen gewonnen
Null 46.4% 23 -39.0
Null Ouvert 41.9% 46 -65.5
Ein Gut Blatt

Skatfuchs

Wer sich nach Regeln ängstlich richtet und hinter die Schablone flüchtet, den weihte nie mit seinem Kuß des Skates höchster Genius!
www.skatfuchs.eu
Benutzeravatar
Skatfuchs
 
Beiträge: 7623
Registriert: 25. Sep 2005 14:31
Wohnort: Chemnitz

Re: kreuz oder pik oder trumpf?

Beitragvon Kartenkopf_A_Mozart » 2. Mai 2022 16:56

Vielleicht sollte ich:

Ich werde das Skat ignorieren und Pik-Spiel spielen.

Ich werde den ersten Stich mit kaas gewinnen

Ich werde dann den zweiten Stich mit pi07 ausspielen und zwei Verteidiger-Trumpfkarten entfernen. Das werde ich verlieren
Trick.

Dann werde ich den dritten Stich gewinnen.

Dann werde ich den vierten Stich mit pi08 spielen. Außerdem werde ich diesen Stich verlieren, aber zwei Verteidiger-Trumpfkarten entfernen.

Dann werde ich den fünften Stich gewinnen.

Dann werde ich den sechsten Stich mit piko ausspielen. Außerdem werde ich diesen Stich verlieren, aber zwei Verteidiger-Trumpfkarten entfernen. Dann werde ich das Spiel kontrollieren.

Ist das ein guter Plan?


Skatfuchs hat geschrieben:Hallo,

in MH ist das ohne taktische Zwänge kein Grand mit den beiden Viererlängen und den blanken Assen; in VH hätte ich den aber gespielt.
ich meine auch, das Pikspiel ist das sicherste; kann aber auch wenn gewünscht mal meine DB abfragen.

Der hier beinhaltete "Skatfux" sagt zum Spielevergleich folgendes aus:

Spiel Gewonnen Reizwert Spielertrag Informationen
Kreuz Solo 87.2% 24 46.9 5917 von 6784 Spielen gewonnen
Pik Solo 94.1% 22 59.8 1391 von 1479 Spielen gewonnen
Herz Solo 37.5% 20 -55.0 3 von 8 Spielen gewonnen
Karo Solo 0.0% 18 -126.0 0 von 2 Spielen gewonnen
Grand 66.4% 48 2.6 833 von 1254 Spielen gewonnen
Null 46.4% 23 -39.0
Null Ouvert 41.9% 46 -65.5
Kartenkopf_A_Mozart
 
Beiträge: 13
Registriert: 26. Feb 2022 05:11

Re: kreuz oder pik oder trumpf?

Beitragvon marvin » 3. Mai 2022 06:52

Ich finde den Grand gar nicht mal schlecht. Wenn jede Farbe 1x läuft, kommt Pik-Dame als Zwangsbild + 14 gedrückt sind 61. Würde ich unter normalen Umständen einem Farbspiel vorziehen.
marvin
 
Beiträge: 1179
Registriert: 23. Mär 2007 01:31
Wohnort: Idstein

Re: kreuz oder pik oder trumpf?

Beitragvon Skatfuchs » 3. Mai 2022 11:48

marvin hat geschrieben:Ich finde den Grand gar nicht mal schlecht. Wenn jede Farbe 1x läuft, kommt Pik-Dame als Zwangsbild + 14 gedrückt sind 61. Würde ich unter normalen Umständen einem Farbspiel vorziehen.


Hallo,

ja in VH spiele ich den auch immer. In MH jedoch wird man meist auf ein kurzes (blankes) Ass angespielt und kann damit den klpibu nicht ziehen. Dann sind da aber noch die beiden Viererlängen, wovon eine mit ca. 50% gestochen wird. :naja:
Ein Gut Blatt

Skatfuchs

Wer sich nach Regeln ängstlich richtet und hinter die Schablone flüchtet, den weihte nie mit seinem Kuß des Skates höchster Genius!
www.skatfuchs.eu
Benutzeravatar
Skatfuchs
 
Beiträge: 7623
Registriert: 25. Sep 2005 14:31
Wohnort: Chemnitz

Re: kreuz oder pik oder trumpf?

Beitragvon Skatfuchs » 3. Mai 2022 13:08

Kartenkopf_A_Mozart hat geschrieben:Vielleicht sollte ich:

Ich werde das Skat ignorieren und Pik-Spiel spielen.



Hallo,

der Spielvortrag ist ganz O.K. Der Skat sollte aber nicht so wieder gelegt werden, sondern klkr10 klhe07 .

Du gewinnst damit fast 3% an Sieg-Wkt., wie die folgende Abfrage zeigt:

Trumpf BC-Farbe TrVo AsseBB 10BB Ab-BB RW-ID Skat-Augen-ID Pos-FF Spiele-ges %Siegges
5 15 1 3 1 0 0 0 2 2751 94,18%
5 15 1 3 1 0 0 2 2 1043 96,93%
Ein Gut Blatt

Skatfuchs

Wer sich nach Regeln ängstlich richtet und hinter die Schablone flüchtet, den weihte nie mit seinem Kuß des Skates höchster Genius!
www.skatfuchs.eu
Benutzeravatar
Skatfuchs
 
Beiträge: 7623
Registriert: 25. Sep 2005 14:31
Wohnort: Chemnitz

Re: kreuz oder pik oder trumpf?

Beitragvon spock2009 » 6. Mai 2022 08:56

Bei einem 5-Trümpfer brauche ich ein sicheres Beiblatt als "Ersatztrumpf".
Daher spiel ich Pik und lege Kreuz Volles und rote Lusche.
Pik Ass muss auf eine rote Farbe verstochen werden... je nach Spielverlauf.

Die Grands bei denen 4 Asse laufen müssen haben halt immer leicht negativen Erwartungswert und das Pik sollte einen sehr hohen Erwartungswert haben. Wenn ich Punkte brauche ist der Grand aber natürlich gut genug :)
spock2009
 
Beiträge: 764
Registriert: 3. Feb 2011 03:15


Zurück zu Leichtere Kost

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste