Corinna die Trumpfscheuche

Alles, was nicht in eine andere Area passt.

Corinna die Trumpfscheuche

Beitragvon Leichenheinrich » 29. Mär 2021 19:45

Inzidenzbedingte Sperrung der Kindergärten und Grundschulen bedeutet zwangsläufig Terror in der Nachbarschaft. Systemrelevante Skatspieler Fachkräfte können sich unter diesen Umständen natürlich nicht regenerieren. Die Einteilung, wer sehr gern Zeit und Energie zur Abhilfe opfert, war sehr eindeutig und es drängte sich der Gedanke für ein Experiment auf, die pandemiebedingte Maskenpflicht mit der des Arbeitsschutzes zu verbinden. Die Tuben und Eimer, Pinsel und Kannen langweilen sich schließlich auch nur im Keller und auf der nächsten wilden Halde warten schon sehnsüchtig allerlei Schrott und Plunder zum buntfärben Raritäten, die veredelt werden wollen.

Klappte so semi, aber wenigstens waren die Biester einigermaßen konditioniert auf das Zupfen der Maske. Keine Rotznasen in Niesdistanz oder Schmierfinken, die Klamotten bedrohen. Herrliche Zeiten, denn so erübrigen sich auch all die schiefen Basteleien oder gar angebotenen Naschereien aus Grabbelpfoten, deren kleine Griffelchen vorher wer weiß wo gebohrt haben – landet sowieso prinzipiell alles umgehend ungesehen ungeöffnet im Müll! Und so lässt sich dann auch etwas entspannter mit den Bälgern schnacken.

Wenn ich alles richtig verstanden habe, verhält sich das mit Corona annähernd so wie mit der Trumpfscheuche beim Skat. Jeder hofft aufs Beste und niemand hat Lust drauf, aber wenns einen doch trifft, muss man besonders Acht auf sich geben. Zu starke Anstrengung macht alles nur chlümmer, man darf nur das allernötigste tun bis es hoffentlich schnell vorbei ist. Und die andern halten sich ganz weit fern, sonst steckt die Trumpfscheuche auch die noch an. Auf Nachfrage, was man denn noch tun könne, wenn im Kindergarten so eine Corinna nur am rumnerven ist, kam nach einiger Überlegung als Antwort, das die ja trotzdem im gleichen Zimmer bleibt – hülft also nix, außer petzen.

Merke für die Zukunft: Jeder gehört unter Generalverdacht! Ob zuvorkommende Kellnerinnen oder übereifrige Ober, kritische Teamkollegen oder spendierfreudige Spaßvögel, wachende Turnierleiter oder herbeigerufene Schiedsrichter – alles kritische Faktoren in der Gleichung unseres Spielglücks. Ist jemand am Tisch von der Seuche befallen, dann rückt mit dem Stuhl etwas zurück und achtet um Himmels willen penibel auf die Vermeidung einer Übertragung durch unbedachten Spielverlust. Nieder mit den Trumpfscheuchen!
Albtraum der Bettelkönige
Benutzeravatar
Leichenheinrich
 
Beiträge: 689
Registriert: 13. Dez 2013 18:22
Wohnort: Four Seasons Total Landscaping

Zurück zu Off-Topics/ Sprüche, Witze, Lästereien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast