Farbspielansage?

Zusammenhänge bei Farbspielen

Farbspielansage?

Beitragvon mingerhbs » 6. Sep 2020 19:20

Hallo zusammen.
Ich bin etwas aus der Spielpraxis raus, daher häufen sich bei mir auch die Fehlschüsse.
Beim Onlinek(l)ick ergab sich für mich folgende VH
hebu kabu heas he10 heda he07 kaas kako kada ka09 klpi10 klpi08
Ich wählte das Herz als Zweifarbenspiel.
Nach
1. he10 he09 pibu
ging es am Ende 60:60 aus.

Hätte ich besser Karo wählen sollen? Oder war einfach der Aufschlag beschissen?
[+] Spoiler einblenden
2. krko heda kr07
3. hebu ka09 he08
4. kaas kr08 ka07
5. ka08 kras ka10
6. pi09 heas pi07
7. kako pida heko
8. kr10 kabu krda
9. kada pias krbu
10. kr09 he07 piko
gruß minger
mingerhbs
 
Beiträge: 1295
Registriert: 12. Okt 2005 11:53
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Farbspielansage?

Beitragvon mr.kite » 7. Sep 2020 10:09

Ich verstehe den Aufschlag eher nicht. Das Spiel ist ja grundsätzlich entweder:
- Ein Stechspiel. Dann interessiere ich mich in erster Linie dafür, meine eigenen Augen zu retten. Das schließt Trumpf-10 mit ein. Oder es ist
- Ein Tempospiel. Dann plane ich gegen 4:1 (und notgedrungen auch gegen 3:2, da unU nicht unterscheidbar) ohnehin nur mit einem Trumpfzug. Warum also 10 Augen verschenken?
mr.kite
 
Beiträge: 6422
Registriert: 22. Apr 2010 14:06
Wohnort: München

Re: Farbspielansage?

Beitragvon Skatfuchs » 7. Sep 2020 10:35

Hallo,

wie mr. Kite schon sagte, darf hier keinesfalls he10 angespielt werden, denn die ist ja nur beim unwahrscheinlichen Trumpfstand 5:0 (3,3%) gefährdet.
Ich spiele darauf lieber Karo mit der gleichen Legung.
Ein Gut Blatt

Skatfuchs

Wer sich nach Regeln ängstlich richtet und hinter die Schablone flüchtet, den weihte nie mit seinem Kuß des Skates höchster Genius!
www.skatfuchs.eu
Benutzeravatar
Skatfuchs
 
Beiträge: 7146
Registriert: 25. Sep 2005 14:31
Wohnort: Chemnitz

Re: Farbspielansage?

Beitragvon Skat Amateur » 7. Sep 2020 14:54

Hi
In VH solltest du mit Blättern dieser Art, wie in diesem Fall, Karo spielen.
Da kann man sogar Trumpf 4-2 und Herz 3-0 verkraften.
In MH oder HH kann man auch mal den heas he10 zum Trumpf machen.
LG

Gerade in wenn man in HH sitzt wird ja oftmals blank ausgespielt, da hätte es den Vorteil, dass man mit kaas kako kada ka09
gut in den Schnitt gehen kann, oder sich gleich die klka10 angelt.
Skat Amateur
 
Beiträge: 260
Registriert: 15. Apr 2014 01:19


Zurück zu Farbspiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste

cron