Schöne neue Autowelt

Alles, was nicht in eine andere Area passt.

Schöne neue Autowelt

Beitragvon grunzquiek » 30. Dez 2019 03:03

Guten Tag oder gute Nacht! :)

Moderne Autos können oder dürfen zwar noch nicht selber fahren, aber weit entfernt sind sie davon nicht mehr. Es wird alles mögliche elektronische Zeug eingebaut, und damit sichergestellt ist, dass man es auch nimmt, wird es bei irgendeinem "Paket" mitgeliefert und natürlich auch bezahlt. Für 3 Chromleisten bestellt man dann auch gleich eine Lichtorgel für die Innen- und Außenbeleuchtung mit.
Mein neuestes Auto zum Beispiel setzt im Falle eines schweren Unfalls selbständig einen Notruf ab, ich glaube, das ist bei neuen Automodellen sogar verpflichtend.

Dieses Auto hat mir gerade einen gruseligen Traum beschert, ich rekonstruiere einmal den ungefähren Ablauf:

"Was? 9.433,72 € für das Auswechseln eines Blinkerglühbirnchens? :eek: Das bezahle ich nicht!"

"Blinkerglühbirnchen? HAHAHA, das gibt es bei uns schon lange nicht mehr. :twisted: Ihr Auto hat Voll-LED-Scheinwerfer mit integrierter Abbiegewarneinheit, die können nur komplett ausgetauscht werden und zwar beidseitig, damit gewährleistet ist, dass auf beiden Seiten exakt der selbe Helligkeitsverschwurbelungskoeffizient besteht. (Der Träumer wälzt sich schon von einer Seite auf die andere, doch es kommt noch dicker :sleeping: )

Dazu muss zunächst die Antriebseinheit ausgebaut werden, natürlich inklusive des speziell darauf abgestimmten Fahrwerks. Dabei müssen auch die Sitze entfernt werden, weil sie in dem von Ihnen mitbestellten Sportfahrwerk mit elektronischem Popometer über eine aus Sicherheitsgründen untrennbare Verbindung mit den Stoßdämpfern verbunden sind. Um die Sitze rauszubekommen, muss auch der Rest der Innenausstattung ausgebaut werden, weil die Überwachungselektronik sonst nicht damit zurecht kommt und einen Diebstahl an die Polizei meldet.

Dazu kommt dann noch eine Softwaretherapie für alle Steuer- und Überwachungsgeräte, damit die neuen Scheinwerfer vom Fahrzeug auch als zugehörig erkannt und nicht abgestoßen werden.

Qualität hat eben ihren Preis! :intrigant:

Seien Sie doch froh, dass nicht noch eine Komplettlackierung fällig wird wie beim Ölwechsel! Das Auto können wir Ihnen leider erst wieder geben, wenn die Rechnung bezahlt ist. Aus Kulanz gewährt Ihnen unser Autohaus ausnahmsweise einen Rabatt und rundet den Zahlbetrag auf 9.433 € ab."

Der vor Wut grunzende Kunde :boese: rauscht ab und überlässt alles weitere seinem Auto, von dem er wenigstens einen Funken Loyalität zu seinem Ernährer erwartet.

Das Auto ist brav und wartet auf dem Werkstatthof zunächst das Wochenende ab, wenn das Bewachungspersonal frei hat :idee: . Dann ruft es die Polizei an und zeigt sich selber wegen unbefugten Eindringens auf das Firmengelände an, wird von der Polizei aus seiner misslichen Lage befreit und wird, weil es noch nicht strafmündig ist, seinem rechtmäßigen Besitzer überstellt.

Vor Gericht sagt das Auto dann gegen den Hersteller aus, der wird wegen planmäßigen Wucherns verurteilt. Ende gut, alles gut. :engel:

Tschüs!
grunzquiek
"Es gibt so Tage, da wehen einen die Urfragen der Menschheit an.
Was ist der Mensch? Wo kommt er her? Und warum ist er nicht dort geblieben?"

(Matthias Beltz, Skat- und Bierforscher, Autor, Jurist, Kabarettist)
Benutzeravatar
grunzquiek
 
Beiträge: 780
Registriert: 23. Sep 2005 10:19
Wohnort: schönstes Saarland der Welt!

Zurück zu Off-Topics/ Sprüche, Witze, Lästereien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast