Mitzählen

Häufig verwendete Begriffe kurz erklärt

Mitzählen

Beitragvon Skymaster » 4. Okt 2005 17:55

Mir wurde gesagt.
Wer nicht die Augen und die Trümpfe mitzählt hat an einem Skattisch nichts verloen.
Und bei den Trümpfen sollte man wissen welche noch da sind.

Skymaster
Benutzeravatar
Skymaster
 
Beiträge: 1869
Registriert: 7. Sep 2005 19:25
Wohnort: Würzburg

Beitragvon Schneiderlein » 4. Okt 2005 20:36

Das hat die Qualität von

Suffe, Poppe, Kate kloppe.

Oder wenn der Arzt sagt, der Patient ist krank. :P
Gruß Schneider
Benutzeravatar
Schneiderlein
 
Beiträge: 241
Registriert: 29. Sep 2005 11:25
Wohnort: Köln

Re: Mitzählen

Beitragvon Ekel Alfred » 5. Okt 2005 14:35

Skymaster hat geschrieben:Mir wurde gesagt.
Wer nicht die Augen und die Trümpfe mitzählt hat an einem Skattisch nichts verloen.
Und bei den Trümpfen sollte man wissen welche noch da sind.

Skymaster


Ich denke, wer nicht mitzählt, hat am Skattisch so einiges verloren, an Spielen. :?
Benutzeravatar
Ekel Alfred
 
Beiträge: 963
Registriert: 28. Sep 2005 15:22

Mitzählen

Beitragvon Skatfuchs » 15. Okt 2005 14:23

Hallo

ich hab das ganze mal in meiner Homepage unter "Aphorismen" wie folgt zusammengefasst:
"Zähl Trumpf und Augen allemal, so hast du nicht die Qual der Wahl,
ob Abzuwerfen oder Stechen; und musst für's Spiel nicht auch noch blechen!"
:lol:

Viele Grüße

Skatfuchs
Ein Gut Blatt

Skatfuchs

Wer sich nach Regeln ängstlich richtet und hinter die Schablone flüchtet, den weihte nie mit seinem Kuß des Skates höchster Genius!
www.skatfuchs.eu
Benutzeravatar
Skatfuchs
 
Beiträge: 7048
Registriert: 25. Sep 2005 14:31
Wohnort: Chemnitz


Zurück zu Skatlexikon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast