Finale EM: Tischserie 2 - Grand ohne 4

interessante Skataufgaben der täglichen Praxis für Fortgeschrittene

Finale EM: Tischserie 2 - Grand ohne 4

Beitragvon johndoe243 » 25. Aug 2015 14:18

Nach der mauen Ausbeute aus Serie 1 (Tischletzter) müsst ihr nun in der zweiten Serie schon deutlich erfolgreicher spielen, um überhaupt unter die Top10 zu kommen. Platz 1 hat ca. 400 Punkte Vorsprung, einer ist 300 Punkte hinter euch und ein anderer auf Augenhöhe.

Nun seid ihr in VH und schaut nach Skataufnahme auf:

kaas ka10 kada ka09 pias piko heas he10 heko kras krda kr08

An Reizgebote kann ich mich nicht erinnern - ich meine MH und HH haben gepasst.

Was drückt ihr zum Grand und wie schlagt ihr auf?
"Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen". L. Wittgenstein
Benutzeravatar
johndoe243
 
Beiträge: 557
Registriert: 14. Feb 2008 18:43
Wohnort: Hamburg

Re: Finale EM: Tischserie 2 - Grand ohne 4

Beitragvon ThomAss » 25. Aug 2015 14:32

22 rote, 1. Karo 10
Benutzeravatar
ThomAss
 
Beiträge: 4733
Registriert: 24. Mai 2006 15:35
Wohnort: Goch / Niederrhein

Re: Finale EM: Tischserie 2 - Grand ohne 4

Beitragvon carpe diem 87 » 25. Aug 2015 14:41

ich denke auch das 22 hier ganz gut ausschauen

geht karo 10 baden kann man immer noch mit
22 gelegt
Kreuz Ass
Pik Ass
44
Herz 10
54
Herz König und Dame
61
sprich wenn karo nicht läuft muss halt Herz doppelt ran oder in Pik der erfolgreiche Schnitt mit dem König
Benutzeravatar
carpe diem 87
 
Beiträge: 2341
Registriert: 15. Aug 2010 01:59

Re: Finale EM: Tischserie 2 - Grand ohne 4

Beitragvon ThomAss » 25. Aug 2015 14:44

Genau ein Abstich kann man sich erlauben wenn man 18 Herz oder Pik bekommt. Da man nicht weiß welche rote Farbe ggf abgestochen wird, lege ich zur Sicherheit beide Asse. Dame König muss dann extra her, was natürlich auch in kreuz mit einem weiteren Bild in Herz oder Pik noch möglich ist
Benutzeravatar
ThomAss
 
Beiträge: 4733
Registriert: 24. Mai 2006 15:35
Wohnort: Goch / Niederrhein

Re: Finale EM: Tischserie 2 - Grand ohne 4

Beitragvon ohne11 » 25. Aug 2015 22:05

Ich schließe mich an und denke nicht, dass man hier anders drücken kann.
"Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun."

- Orson Welles

http://gruenejungsdresden.wordpress.com/
Benutzeravatar
ohne11
 
Beiträge: 2199
Registriert: 24. Nov 2013 15:23
Wohnort: Dresden

Re: Finale EM: Tischserie 2 - Grand ohne 4

Beitragvon Vendix » 26. Aug 2015 00:27

Hier muss man halt mal 22 Drücken :) (bzw. 21 mit Karo-Ass halt)
Vendix
 
Beiträge: 118
Registriert: 4. Dez 2014 11:08

Re: Finale EM: Tischserie 2 - Grand ohne 4

Beitragvon ThomAss » 26. Aug 2015 01:12

Vendix hat geschrieben:Hier muss man halt mal 22 Drücken :) (bzw. 21 mit Karo-Ass halt)


Naja wenn dann Herz Ass weggeht, haste auf einmal nur 60 wenn du dann trotzdem noch 7 Augen kriegst und die anderen 3 Vollen laufen.
Benutzeravatar
ThomAss
 
Beiträge: 4733
Registriert: 24. Mai 2006 15:35
Wohnort: Goch / Niederrhein

Re: Finale EM: Tischserie 2 - Grand ohne 4

Beitragvon Miri23 » 26. Aug 2015 06:00

ThomAss hat geschrieben:Naja wenn dann Herz Ass weggeht, haste auf einmal nur 60 wenn du dann trotzdem noch 7 Augen kriegst und die anderen 3 Vollen laufen.


Genau so habe ich im Clubturnier letztens verloren. Ab jetzt werden 22 gedrückt, macht einen einfach flexibler.
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel - unter Null gibt's gar nix - was interessiert mich mein Geschwätz von gerade eben?!?
Benutzeravatar
Miri23
 
Beiträge: 2945
Registriert: 7. Jul 2012 17:27
Wohnort: Augsburg

Re: Finale EM: Tischserie 2 - Grand ohne 4

Beitragvon johndoe243 » 26. Aug 2015 10:22

Ok, Drückung war wirklich nicht so schwierig, ich legte auch klkaas klheas

1. ka10 ka07 kako (+36)

2. he10 he08 he07 (+46)

geht doch...

3. kras hebu kr07 :juggle:

Jetzt überlegt der Einstecher etwas länger und macht alles richtig:

4. ka08 (nagut, denkt sich der Dritte, entsorge ich halt ein Volles) pi10 kada (+59)

5. heko heda he09 (+66) :lol:

Nach dem Spiel gabs dann Diskussionen. Soweit ich das sehe, ist das Spiel aber nie für die GS zu gewinnen, da MH seine Pik letztlich nicht los wird. Am Tisch wurde gesagt, dass ich das Spiel verlieren kann. Seht ihr wie?
Selbst bei Einstich in der 4, kann HH lediglich drei Mal Kreuz spielen, sodass die Pik nie abgetragen werden können.

MH: pibu hebu ka08 ka07 pida pi09 pi08 pi07 heda he08

HH: krbu kabu kako krko kr10 kr09 kr07 pi10 he09 he07
"Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen". L. Wittgenstein
Benutzeravatar
johndoe243
 
Beiträge: 557
Registriert: 14. Feb 2008 18:43
Wohnort: Hamburg

Re: Finale EM: Tischserie 2 - Grand ohne 4

Beitragvon Gerd W. » 26. Aug 2015 11:49

4. ka08 kabu wäre eine Möglichkeit aber wie du schon sagtest.
Riesenglück dass pi10 blanksteht. Auch das gehört dazu.
Gerd W.
 
Beiträge: 3292
Registriert: 23. Mär 2007 01:31


Zurück zu Kniffliges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste