Grand aus Hinterhand

Theoretische Zusammenhänge bei Grandspielen

Grand aus Hinterhand

Beitragvon superspacko » 5. Jul 2022 21:35

Hallo da bin ich wieder, wieder mit einer Hand mit vielen Optionen:
Laut Skatfuchs hat der eine 93% Gewinnchance, sieht aber sehr windig aus.
In HH nach 22er Reizung von Mh:

krbu pibu kabu heas heko he07 kr10 krda kaas ka09

pi10 pida


der erste impuls ist 13 Augen auf kreuz drücken und spekulieren dass die Pik 10 hochgespielt wird.
Wie lautet die Expertenmeinung?




Ps: Hab Herz gespielt und den gegen 5 Trumpf auf die Mütze bekommen :o
superspacko
 
Beiträge: 3
Registriert: 20. Apr 2022 09:29

Re: Grand aus Hinterhand

Beitragvon Marathoni » 6. Jul 2022 14:32

Beide Zehnen in den Keller, dann hat man mit seinen beiden Assen und den vier Buben schon mal 50 eigene Augen. Jetzt noch das Pik Ass fangen und schon ist man mit 61 Augen Zuhause, so der Plan :juggle:
Gruß,
Marathoni
--------------------------------------------------------------------------
Ein Rauchbereich im Restaurant ist wie ein Pissbereich im Pool!
Benutzeravatar
Marathoni
 
Beiträge: 633
Registriert: 24. Jan 2012 13:51
Wohnort: Haan

Re: Grand aus Hinterhand

Beitragvon Miri23 » 6. Jul 2022 21:53

Ich würde auch die zwei Zehner drücken. In Hh gibt es da ja fast nur gute Anspiele (Herz schnibbeln, schwarze Farben gehen mit max. 15/18 weg und danach kann man abwerfen).
Auf Verdacht eine Zehn oben lassen wär mir zu aufregend, wer weiß denn, wie die Kameraden anspielen :juggle:
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel - unter Null gibt's gar nix - was interessiert mich mein Geschwätz von gerade eben?!?
Benutzeravatar
Miri23
 
Beiträge: 2949
Registriert: 7. Jul 2012 17:27
Wohnort: Augsburg

Re: Grand aus Hinterhand

Beitragvon Skatfuchs » 6. Jul 2022 22:45

Hallo,

ich schließe mich den beiden Vorrednern an: bei dieser Kartenstruktur mit den 3 Buben ist es am Erfolg versprechendsten kr10 pi10 in HH zu legen. Mit nur zwei Buben wäre das anders, denn da braucht man einen dritten potentiellen Eingang.
Ein Gut Blatt

Skatfuchs

Wer sich nach Regeln ängstlich richtet und hinter die Schablone flüchtet, den weihte nie mit seinem Kuß des Skates höchster Genius!
www.skatfuchs.eu
Benutzeravatar
Skatfuchs
 
Beiträge: 7652
Registriert: 25. Sep 2005 14:31
Wohnort: Chemnitz


Zurück zu Grand

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast