Defektes Gehirn?

Alles, was nicht in eine andere Area passt.

Defektes Gehirn?

Beitragvon grunzquiek » 13. Jan 2022 00:32

'nabend! :x

Neulich habe ich schon am frühen Morgen in einem Krimi mitgespielt, in dem ein Serienmörder oder neudeutsch Serienmordender gesucht wurde, der in einem Industriebetrieb etliche Windows-NT-user gemeuchelt hatte. Irgendwann war ich mir völlig sicher, ihn gefunden zu haben, weil ich (ich bin der GRÖßTE :grinsevil: ) etwas bemerkt hatte, das den Anderen entgangen war und habe es groß herausposaunt.
Kurz darauf hat sich herausgestellt, dass es jemand ganz anderes war, den ich garnicht auf dem Plan hatte (ich bin eine Niete :oops:)

Ich finde, es ist eine Frechheit, was sich so ein Gehirn manchmal beim Träumen erlaubt. Was soll denn das? Wenn ich die Geschichte selber erfinde, dann werde ich doch wohl am Besten wissen, wer der Mörder ist! Irgendein subversives Gehirnteil hat da mal wieder unbotmäßig dazwischengefunkt. Unverschämt sowas. :boese:

Und überhaupt: Wie kann ein Unterbewusstsein, das nach meinem Informationen nur ein nebulöses Wirrwarr sein sollte, so komplizierte Geschichten erfinden, um mich damit reinzulegen :twisted:? Hatte es womöglich irgendwo in dem grauen Zeugs da oben einen Komplizen :grosseaugen: ?

Tschüs!
grunzquiek
"Es gibt so Tage, da wehen einen die Urfragen der Menschheit an.
Was ist der Mensch? Wo kommt er her? Und warum ist er nicht dort geblieben?"

(Matthias Beltz, Skat- und Bierforscher, Autor, Jurist, Kabarettist)
Benutzeravatar
grunzquiek
 
Beiträge: 859
Registriert: 23. Sep 2005 10:19
Wohnort: schönstes Saarland der Welt!

Zurück zu Off-Topics/ Sprüche, Witze, Lästereien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron