Die ganz große Katastrophe

Alles, was nicht in eine andere Area passt.

Die ganz große Katastrophe

Beitragvon grunzquiek » 7. Jun 2021 10:45

Tag! :)

So Leute, ich bin geimpft und die große Seuche ist bald vorbei. Jetzt wird es Zeit, sich schonmal auf die nächste Katastrophe vorzubereiten. Zum Klimawandel ist alles gesagt und nichts sicher, aber für alle Fälle weiß ich da schon eine Lösung: Wir müssen nur die Holländer auf dem Weg in den Urlaub einfangen, foltern und erpressen :bgdev: , bis sie uns ihr Staatsgeheimnis, nämlich wie man Deiche baut, verraten und sie anschließend beim Deichbau als qualifizierte Zwangsarbeiter einsetzen.

Welche Gefahren drohen uns sonst noch in der Zukunft? Ein großer Sonnensturm!

Dann werden alle ungeschützten elektronischen Geräte wochenlang ausfallen oder sogar komplett zerstört! Die Folgen werden für die Menschheit ähnlich sein, wie seinerzeit der Meteoriteneinschlag für die Saurier:

Es werden nicht nur die Autos, Kraftwerke und Wasserwerke ausfallen und die Finanzwelt sich auflösen, es wird noch viel, viel schlimmer kommen:
Sämtliche Smartphones, Streamingdienste, Amazon und Zalando, sogar das komplette Internet wird ausfallen!!! :eek:

Die Folgen werden dramatisch sein:

DAS BÖSE in den Menschen wird erwachen! :grrdev:

Eine ganze Teenagergeneration und ein Großteil der Unter-60-jährigen werden durch Suizide dahingerafft werden, die Überlebenden werden sich brutale Kämpfe um die verbleibenden Nahrungsmittel liefern, sie werden mit Krücken aufeinander losgehen, sich gegenseitig mit ihren Rollatoren überfahren und mit Stützstrümpfen strangulieren!

Was können wir dagegen unternehmen?

Große Mengen Psychopharmaka und Beruhigungsmittel einlagern, jeder Teenager sollte verpflichtet werden, eine 4-Wochen-Ration Stimmungsaufheller bei sich zu tragen und alle sollten verpflichtet werden, das Skatspiel zu erlernen und wöchentlich zu praktizieren, um sich an depressive Phasen zu gewöhnen.

Mit furchtsamen Grüßen :grosseaugen:
grunzquiek
"Es gibt so Tage, da wehen einen die Urfragen der Menschheit an.
Was ist der Mensch? Wo kommt er her? Und warum ist er nicht dort geblieben?"

(Matthias Beltz, Skat- und Bierforscher, Autor, Jurist, Kabarettist)
Benutzeravatar
grunzquiek
 
Beiträge: 836
Registriert: 23. Sep 2005 10:19
Wohnort: schönstes Saarland der Welt!

Zurück zu Off-Topics/ Sprüche, Witze, Lästereien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast